Rid Stiftung

Eine Stiftung wird zur Marke.

Rid Stiftung

Herausforderung

Die Rid Stiftung fördert als Vermächtnis des erfolgreichen Münchner Unternehmers Günther Rid den bayerischen mittelständischen Einzelhandel mit hochkarätigen Fortbildungsprogrammen. Allerdings fehlt es der Stiftung an Bekanntheit und einer klaren, prägnanten Positionierung. Dadurch ist der Wirkkreis zu gering.

Lösung

Entwicklung einer umfassenden Markenpositionierung. Ableitung von Slogan, Bildsprache, Farbwelt und crossmediale Umsetzung über alle Kanäle, Zielgruppen und Werbemittel.

Ergebnis

Die Teilnehmerzahl verdreifacht sich in kürzester Zeit. Der Anteil der neuen Teilnehmer an den Angeboten erhöht sich um 40 %. Die breitere Wahrnehmung ermöglicht impactstarke Kooperationen, wie z.B. den mit der TU München/UnternehmerTUM initiierten Innovationswettbewerb „Handel im Wandel“. Ein Beispiel, wie eine starke Marke auch das Produkt verbessern kann.