BBH setzt Digitalstrategie für hohes C Initiative „Zeit für Familie“ um

Die Münchner Full-Service Agentur Berger Baader Hermes hat für ihren Kunden hohes C eine Content Marketing Kampagne zur Initiative „Zeit für Familie“ entwickelt und umgesetzt. Auftakt ist ein emotionaler YouTube Film von Heye, Hamburg.

München, 02. Oktober 2014. Die Marke hohes C von Eckes-Granini geht einen weiteren Schritt mit der Initiative „Zeit für Familie“. In diesem Zuge wurde der Internetauftritt der Initiative überarbeitet, mit echtem, authentischen Leben gefüllt und eine Kampagne zum Auftakt gestartet. hohes C möchte sich damit für wertvolle Familienzeit einsetzen.

Verantwortlich für die Entwicklung der gesamten digitalen Content Marketing Strategie, die Konzeption, das Design und die Umsetzung der Website und Banner ist die Stammagentur Berger Baader Hermes in Zusammenarbeit mit dem freien externen Berater Justus Hug. Außerdem kümmert sich BBH um die Konzeption und Supervision der Filmdokumentationen sowie die Organisation und Begleitung der noch folgenden Projekte.

Die hohes C Initiative „Zeit für Familie“ gibt es bereits seit 2013 und wurde aufgrund einer Familienstudie ins Leben gerufen. hohes C hat untersucht, welche Themen Eltern beschäftigen, wie sie ihren Alltag mit Kindern meistern und wie sie sich die Gestaltung der Familienzeit vorstellen. Im Fokus der nun anlaufenden Kampagne stehen drei Familien, die bei der Umsetzung gemeinsamer Familienprojekte unterstützt und mit der Kamera begleitet worden sind. So wurde beispielsweise ein Esstisch, der oft im Zentrum von Familienzusammenkünften steht, geplant und geschreinert, ein alter Wohnwagen renoviert oder ein Baumhaus gebaut.Die Episoden sollen Familien dazu inspirieren, sich selbst nachhaltige Projekte auszudenken, zu planen und gemeinsam für eine schöne Zeit zu nutzen. Im Rahmen des Kampagnen-Launches können sich auch Familien für die Umsetzung weiterer Projekte und eigener Ideen bewerben. Die ausgewählten Projekte und Familien werden dann im Rahmen einer Fotoreportage begleitet und auf der Website präsentiert. Auf der neuen Seite wird neben den realisierten Projekten auch fortlaufend Content in Form von Tipps und Inspirationen ergänzt, die helfen sollen, die gemeinsame Familienzeit intensiver zu erleben.

Kampagnenzeitraum ist von Ende September bis Ende Januar. Begleitet wird die Kampagne zum Auftakt durch einen emotionalen YouTube Film (Heye, Hamburg), Online-Werbemitteln in Form von Display-Bannern und Cut downs der Projektfilme als Video-Ads (Mediaplanung vizeum Wiesbaden), Social Media Maßnahmen insbesondere auf Facebook, Aktionsetiketten und Displays am PoS (Flächenbrand, Wiesbaden) sowie PR Maßnahmen und Kooperationen (Lessing von Klenze, München).

Verantwortliches Team bei BBH:
Beratung: Matthias Berger, BBH
Filme: Living Room Pictures, München
Regie: Christian Lang